Webinar

530.00 €

inkl. MwSt

Webinarstart: 13. August 2021

2. Termin: 20. August 2021

3. Termin: 27. August 2021

4. Termin: 02. September 2021

5. Termin: 10. September 2021

WEBINARSTART JEWEILS UM 20:30 UHR

Teilnahmebedingungen:
Teilnahme an zwei Webinaren oder an einer Webinartriologie

Beschreibung

Das erwartet euch beim Webinar

Der eigene Körper!

Was für eine wundervolle Kreation. Die physische Manifestation unseres Selbst. Es könnte keinen besseren und eindeutigeren Ausdruck unserer Individualität, unserer Einzigartigkeit und Besonderheit geben. 

Er entsteht wie von selbst aus der kleinsten Zelle. Ein Wunder! Ein, für den Geist, nicht greifbarer Wert drückt sich durch den Körper aus!

Gleichzeitig etwas so Normales und auch so am Außen orientiertes. 

Wir sind all zu oft unzufrieden mit all unseren Makeln. Die Vergleiche beginnen häufig schon sehr früh im jungen Alter. Wir wollen schön sein. Wir wollen schlank sein. Wir wollen „so“ oder „so wie“ ausschauen. 

Ein sehr verschobenes Bild der Schönheit leitet uns in unserer Annahme des eigenen individuellen Bildes.

Wäre es nicht unsagbar befreiend, den eigenen Körper als das zu sehen was er tatsächlich ist? Als Ausdruck unserer eigenen, nicht zu bewertenden individuellen Energie. Unserer Frequenz! Und unseres Bewusstseins!

Mit dem Heilsein des eigenen Körpers lernen wir ihn anzunehmen als das was er ist und genau so wie er ist. Mit allem was dazu gehört und aus den tiefsten Tiefen unseres Herzens heraus.

Im Webinar „Im Heilsein und dann den Körper formen“ spüren wir unsere tiefe und wahrhaftige Liebe zu uns selbst. Wir spüren unseren eigenen physischen Körper ganz intensiv von innen heraus und nehmen bewusst Abstand von der Außenschau. Somit bekommt unser Auge eine kleine Pause und wir kommen in den aufrichtigen Kontakt mit unserer physischen Manifestation. 

Wir verbinden uns mit unserer Eigenliebe. 

Wenn wir durch und durch mit uns selbst in Kontakt sind, jede Zelle in ihrer Einzigartigkeit akzeptiert wird und sich mit Liebe auftankt, sind wir in der Lage unseren Körper bewusst und selbst zu formen. 

Wir spüren dann aus dem Herzen und aus der Liebe heraus wie wir uns selbst gemeint haben, im Ausdruck unserer physischen Präsenz. 

So können wir dann beginnen spielerisch gestalterisch tätig zu sein. Wir erkennen unseren Körper als ein Kunstwerk und wir sind die Künstler. Und wie jeder weiß: „Kunst kennt keine Grenzen“ und „Jeder ist ein Künstler“!

Dieses Webinar liegt mir sehr am Herzen und ich freue mich auf euch und eure wundervollen Kunstwerke. 🙂

Roman

Das Webinar startet in:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Preise

Wähle dein Tarif

Standard Zugang

530.00 €

inkl. MwSt

sehr beliebt

Premium Zugang

888.00 €

inkl. MwSt