Mitschnitt des Liveseminars 

Thema: Auflösung deines Opferbewusstseins

Dauer: 2 Tage

333.00 €

inkl. MwSt

Beschreibung

Das erwartet euch beim Seminar

In diesem Seminar geht es darum zu erkennen, wie wir Menschen in fast allen Ebenen der Gesellschaft so strukturiert sind, dass das Opferspiel vorprogrammiert ist. Wir sind es gewohnt, beschuldigt zu werden, für etwas, das wir nicht getan haben und reagieren dann als Opfer im Kampf gegen den Täter. Meist total unbewusst und im Gefühl dafür, dass Menschen halt so leben und es als normal gilt. Wenn man Gespräche hört in Cafés oder irgendwo in der Öffentlichkeit, geht es meist um Geschichten, wo jemand sein Opferdasein beklagt. Wo es Macht und Ohnmacht gibt und man sich emotional ständig damit beschäftigt und sich gemeinsam immer mehr in diese Dynamik verliert. Anstatt nährende, erkenntnisreiche Gespräche, sind wir uns also gewohnt, immer im einen oder anderen Extrem uns zu verlieren und in einem inneren und äusseren Machtkampf zu sein. Ja wir bestärken uns auch noch dabei.

Was uns aber völlig entgeht ist, dass Opfer wie Täter sich auf der selben Ebene befinden. Nämlich in der Wertlosigkeit und nicht in seiner Kraft und in seinem absoluten Wert. Jemand der in seinem Wert und in seinen Bewusstsein lebt, fühlt sich nicht ständig übervorteilt und ungerecht behandelt oder muss nicht zwanghaft jemanden unterdrücken. Jemand der ganz in seiner Mitte lebt, findet sich nicht ständig in ungerechten Situationen wieder oder lebt die falsche Macht an anderen aus.

Der bewusste Mensch weiss, dass dies aus seinem eigenen Erschaffen entstanden ist und wählt den Weg des inneren Wandels.

Da die Menschheit es sich aber Jahrzehnte gewohnt ist, gar nichts anderes zu kennen, ist es erstmal eine zähe Schicht an Unbewusstheit und Prägung, die sich in unserem Leben und in unseren Körpern fixiert hat. Daher werden wir an diesem Seminar ganz stark energetisch arbeiten mit der Transformation der Schuld- Opfer- und Täterdynamik und das Problem an der Wurzel packen. Nur so kann die dahinter liegende, und völlig natürlich menschliche Freiheit zum Vorschein kommen und den Platz in unserem Leben einnehmen. Wir werden da nn erkennen, dass unser Leben nicht in dieser ständigen Angst; bestraft, angegriffen oder beschuldigt zu werden durchzogen ist, sondern von Leichtigkeit, Freude, Kreativität, Spontanität und wahrer Stärke für unser Leben. Wir werden einfach in Ruhe gelassen und sind Frei unser Leben zu gestalten.

Unsere Verbindungen zu anderen Menschen werden nährend und in einem fruchtbaren Austausch sein. Und nur so können wir gemeinsam eine neue Gesellschaft leben, die von Liebe und nicht von Angst durchdrungen ist.

Ist es nicht belebend diese Vision gemeinsam zu teilen und immer mehr zu leben?

Ich freue mich sehr darauf und wenn ihr dabei seid!
Live am Seminar oder live am Monitor.

Euer Roman

Preise

Wähle dein Tarif

Standard Zugang

333.00 €

inkl. MwSt