2. Webinartriologie

ab 333.00 €

inkl. MwSt

1. Das wahre Leben in sich entdecken

  • Termin: 4. und 5. Juni 2022

2. Im Wandel sein mit dem wahren Leben

  • Termin: 2. und 3. Juli 2022

3. Die Vision und Etablierung des wahren Lebens in der Gemeinschaft

  • Termin:  6. und 7. August 2022

WEBINARSTART JEWEILS UM 11:00 UHR

Beschreibung

Das erwartet euch beim Webinar

Was würde passieren, wenn jeder Mensch in seinem wahren Leben erwacht?

Gäbe es ein Chaos oder wäre es möglich, Harmonie und gemeinsames Potenzial voll auszuleben?

In der zweiten Webinartriologie in 2022 beantworten wir diese Fragen und ebnen einen Weg sein wahres Leben in seiner Tiefe zu erforschen, zu erkennen und letztendlich in all seinen Facetten zu offenbaren.

 

1. Teil –  Das wahre Leben in sich entdecken

In diesem Webinar geht es darum, sein wahres Leben in seiner Tiefe zu erforschen, zu erkennen und letztendlich in all seinen Facetten zu offenbaren. Dabei gehen wir nicht mit einer Technik vor, folgen einer bestimmten Theorie oder strengen uns an, um etwas bestimmtes zu erreichen. Auch haben wir keine Vorstellung davon, was uns erwartet.

Dies wäre der Holzweg, den viele beschreiten und im Irrglauben suchend und unerfüllt zurück bleiben. Es geht hier nicht um Fantasien oder Wunschvorstellungen für ein besseres Leben oder eine bessere Welt.

Eher geht es um die totale Hingabe an das wahre Leben selbst. Und dies ist ein grosser Unterschied.

Bereit und radikal dafür offen zu sein, etwas zu erleben, was wir noch nie zuvor erfahren haben. Es ist mit nichts zu vergleichen und fühlt sich so an, als hätte man seine Augen das erste mal wirklich geöffnet, wahrhaftig gesehen und empfunden …

Das ist so überwältigend und prägend, dass es für uns nichts wichtigeres mehr gibt als DAS.

Der wahre Grund zu leben. Endlich den Sinn, der keinen braucht, gefunden zu haben.

 

2. Teil – Im Wandel sein mit dem wahren Leben

 Hat man einmal das wahre Leben entdeckt, ist es gut möglich, sich wieder in die «alte Welt» zurück geschleudert zu fühlen. Die Phänomen des «Ping-Pong» passiert, ohne es in der Hand zu haben. Manche erleben das über Jahre. Und es ist alles andere als einfach, dies zu akzeptieren.

Manche bleiben im neuen wahren Leben völlig unerwartet, was nichts mehr mit dem bereits Erlebten zu tun hat und beginnen, langsam oder schnell sich neu zu orientieren.

 Aber die Prägung und die Freude darin ist in jedem Fall so gross, dass selbst dieses eine Erwachen im wahren Leben so wertvoll ist, dass man glücklich ist, es überhaupt erfahren zu haben. Und die Bereitschaft sich immer mehr hinzugeben und zu wissen wozu man lebt, ist das grösste Geschenk überhaupt, um lebendig und voller neuem Wissen weiterzugehen.

In diesem zweiten Teil der Trilogie, reden wir über den Umgang mit sich selbst und anderen, den Zwischenphasen und der Neuorientierung mit dem neu Gewonnenen.

Wir tauschen uns darüber aus, mit welchen Voraussetzungen man sich in seiner Tiefe immer wieder findet, oder wie man sein wahres Leben mutig neu gestaltet.

 

3. Teil – Die Vision und Etablierung des wahren Lebens in der Gemeinschaft

 Was würde passieren, wenn jeder Mensch in seinem wahren Leben erwacht?

Gäbe es ein Chaos oder wäre es möglich, Harmonie und gemeinsames Potenzial voll auszuleben?

Die Antwort ist: Wir wissen es aus diesem gewohnten Standpunkt nicht. Doch weiss es jeder ganz bestimmt, der es jetzt erlebt oder einmal erlebt hat. Es würde bedeuten, dass zum ersten mal die Menschen als Lebensschöpfer aktiv sein werden. Völlig neu, jeden Moment, passend in ihrem vollen Potenzial. Jeder in seiner Erfüllung, Freude und explosiver Kraft. Ein Rausch. Ein Paradies. Und dazu eine völlig intakte Natur, die strotzt vor Kraft und Perfektion. Alles in reinster Form und Bewegung erscheinend.

 

Das Webinar startet in:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Preise

Wähle dein Tarif

Standard Zugang

333.00 €

inkl. MwSt

sehr beliebt

Premium Zugang

777.00 €

inkl. MwSt